Bunter Salat mit Käseherzen und Weißweindressing

Ein gemischter Salat, der von Herzen kommt: Frischer Blattsalat, Cocktailtomaten und Käse-Herzen werden nicht nur zu einem echten Blickfang, sondern mit Weißweindressing auch zu einem wahren Genuss. Perfekt zum Valentinstag oder als herzliche Aufmerksamkeit zwischendurch!

Salat
© Ekaterina Markelova/www.shutterstock.com

Zutaten

Vorspeise für 2 Personen

180 g gemischter Salat nach Wahl
150 g Cocktailtomaten
1 EL Senf
1 Knoblauchzehe
50 ml Olivenöl
80 ml Weißwein
etwas Thymian
3 TL Zitronensaft
etwas Salz
etwas Pfeffer
10 Mozzarella-Kugeln
Alternative: Käsescheiben + Keksausstecher

Zubereitung

Vorbereitungszeit: 15 Minuten | Kochzeit: 15 Minuten

Schritt 1: Waschen Sie den Blattsalat und die Cocktailtomaten gründlich mit Wasser. Halbieren Sie die Tomaten und entfernen Sie wenn nötig den grünen Strunk. Geben Sie Salat und Tomaten in eine Salatschüssel.

Schritt 2: Schälen Sie den Knoblauch und schneiden Sie ihn in dünne Scheiben. Geben Sie die Knoblauchscheiben mit etwas Olivenöl in eine Pfanne und dünsten Sie sie glasig. Geben Sie den Wein und etwas Thymian in einen Kochtopf und erhitzen Sie ihn (nicht kochen) für ein paar Minuten.

Schritt 3: Gießen Sie den Wein durch ein Sieb und fangen Sie den Thymian auf. Geben Sie den Wein nun mit Olivenöl, Knoblauch und Zitronensaft in einen Behälter und mixen Sie das Ganze mit dem Stabmixer. Würzen Sie das Dressing nach Geschmack mit Salz und Pfeffer. Rühren Sie das Dressing sorgfältig unter den Salat.

Schritt 4: Schneiden Sie die Mozzarella-Kugeln herzförmig zurecht und geben Sie sie zum Schluss in die Salatschüssel oder direkt auf den servierfertigen Teller. Alternativ können Sie auch mit Käseherzen aus Aufschnitt ausschneiden oder ausstechen.


Bewerten Sie dieses Rezept!
Ø 5 / 5 Gläsern aus 1 Meinung
Rezept teilen

Diese Rezepte könnten Sie auch noch interessieren:

Zur Rezeptwelt PKA Zur Startseite