Kirsch-Rotwein-Tee

Mit diesem fruchtigen Kirsch-Rotwein-Tee kommen Sie garantiert gut durch die kalte Jahreszeit. Winterliche Gewürze und Aromen sorgen dafür, dass Ihnen beim Genuss warm ums Herz wird.

Kirsch-Rotwein-Tee
© congerdesign/pixabay.com

Zutaten

Getränk für 4 Portionen

750 ml Wasser
250 ml Rotwein
2 Zimtstangen
3 Nelken
½ Orangenschale (bio)
1 Vanilleschote
5 TL Waldkirschtee
4 EL getrocknete Cranberries
4 Kandisstangen

Zubereitung

Vorbereitungszeit: 10 Minuten | Kochzeit: 5 Minuten

Schritt 1: Legen Sie die Vanilleschote auf ein Schneidebrett und halten Sie sie an einem Ende fest. Schneiden Sie die Schote vorsichtig der Länge nach auf. Öffnen Sie sie anschließend mit den Fingern, um sie auszubreiten. Kratzen Sie das Vanillemark mit einem kleinen Löffel aus.

Schritt 2: Mischen Sie Wasser und Wein in einem Kochtopf, geben Sie das Vanillemark zusammen mit Zimtstangen, Nelken und Orangenschalen hinzu und lassen Sie das Ganze aufkochen.

Schritt 3: Füllen Sie den Waldkirschtee in ein geeignetes Gefäß, übergießen ihn mit der aufgekochten Flüssigkeit und lassen alles etwa 5 Minuten ziehen. Gießen Sie den Tee danach durch ein Sieb, um ihn von den festen Bestandteilen zu trennen.

Schritt 4: Geben Sie die Cranberries in den Tee und servieren Sie ihn mit Kandisstangen.


Bewerten Sie dieses Rezept!
Ø 5 / 5 Gläsern aus 2 Meinungen
Rezept teilen

Lust auf noch mehr Rezepte?

Jetzt unseren Newsletter abonnieren und keine Rezepte mehr verpassen!

Ihre E-Mail-Adresse


Diese Rezepte könnten Sie auch noch interessieren:

Zur Rezeptwelt PKA Zur Startseite